Vorzugsweise für den Innenbereich, z.B. im Elektrotechnikbereich sowie in explosions- und feuergefährdeten Räumen, Heizkeller(Gas, Diesel, Öl...),  Computerzentrallen, Krankenhäuser, OP-Saal, Labor...

 

Elektrostatisch leitender Fußboden(ECF)

 

Fußboden, der einen ausreichend niedrigen Widerstand besitzt, um Ladungen schnell abzuleiten, wenn er geerdet oder mit einem beliebig niedrigen Potenzial verbunden ist.

Ein elektrostatisch leitender Boden weist einen Widerstand von < 1 x 106  OHM

 

Ableitfähiger Boden (DIF)

Fußboden, der Ladungen ableitet, wenn er geerdet oder mit einem beliebig  niedrigen Potenzial verbunden ist.

Ein ableitfähiger Boden weist einen Widerstand zwischen 10 6 und 1 x106 OHM