Fahrzeugwerkstatt-Boden/KfZ-Werkstattboden

Industriehallen Markierung TOBUT Hallenboden-Markierung

KfZ-Werkstat Fußboden:


Wie sollte eine Kfz-Werkstatt aus Sicht des Umweltschutzes ausgerüstet sein?

Der Fußboden im Werkstattbereich muss flüssigkeitsdicht und beständig gegen mögliche austretende Stoffe sein wie:

Motoren- und Getriebeöl, Ölfilter, ölverschmutzte Betriebsmittel, Kühlerflüssigkeit, Bremsflüssigkeit, Verdünnung, Kaltreiniger, Lacke, Kraftstoffe, Leichtflüssigkeitsabscheiderinhalte, Stoßdämpfer, Klimaanlagen, Bleiakkus, Airbags, usw.

Eine Ausführung z.B. mit Beton erfüllt NICHT diese Anforderungen.

 

DIE Lösung : Dieses Problem lösen Sie durch einen dauerhaften Schutz mit einer Reaktionsharz-Beschichtung. Alle öffentlichen Parkhäuser und Tief-Garagen in Deutschland mit Reaktionsharzen beschichtet.

Unserer System ist ein aus den langjährigen Erfahrungen im Einsatz von Reaktionsharz-Beschichtungen im professionellen Industriebau für Garagen-Böden  entwickelte Beschichtung, die mit ihren  guten mechanischen und chemischen Eigenschaften den Boden dauerhaft schützt.

Sanierung von Betonboden Betonplattesanierung
Sanierung von KfZ-Werkstatt Werkstattboden Sanierung
Boden KfZ-Halle FZg-Werkstattboden